Suche

  • deutsch
  • dutch
  • francais
  • magyar
  • español
  • italiano
  • polski
  • ???????
  • ceština
  • dansk
  • svenska
  • català
  • deutsch
  • Sichere Entsorgung zum Schutz von Mensch und Tier

    Die SecAnim übernimmt im öffentlichen Auftrag in den jeweiligen Regionen, sicher, schnell und hygienisch die Entsorgung von möglichem Risikomaterial aus der Fleischwirtschaft sowie gefallenen Tieren zum Schutz von Mensch und Tier. Mehr

  • Ihr Rundum-Service

    Kennen Sie schon unsere App? Oder das zugehörige digitale Kundenportal? Nutzen Sie auch gerne unsere Postleitzahl-Suche und finden Sie in Ihrer Region die zuständige Niederlassung.  Mehr

  • Energie aus tierischem Rohmaterial

    Durch Aufbereitung von tierischem Risikomaterial produziert die SecAnim Fette und Mehle, die aufgrund von gesetzlichen Vorgaben thermisch verwertet werden müssen. Mehr

  • Sicherheit und Hygiene haben oberste Priorität

    Um die Ausbreitung von Tierkrankheiten zu vermeiden, müssen gefallene Tiere aus der Landwirtschaft und Schlachtabfälle aus der Fleischindustrie in Spezialfahrzeugen abgeholt und in Tierkörperbeseitigungsanlagen gemäß EU-Verordnung einer Drucksterilisation unterzogen werden. Mehr

  • CO2-Einsparung durch Alternativbrennstoffe


    Der Einsatz des erzeugten Mehls als Alternativbrennstoff in der Zementindustrie oder in Kraftwerken ermöglicht eine klimafreundliche Energiegewinnung aus Abfallstoffen, die keiner anderen Verwendung zugeführt werden dürfen. Mehr

In Ihrer Nähe

SecAnim sammelt und verarbeitet spezifisches Risikomaterial.

Reaktionsfähigkeit

Die Beseitigung der Tiere erfolgt unverzüglich innerhalb der vorgeschriebenen Fristen.

Sicherheit

SecAnim stellt ihr technisches und industrielles Know-how in den Dienst der Gesundheit und der Umweltsicherheit.

Ökonomische Verantwortung

Wir fördern die langfristige Entwicklung unserer Partner und sichern die Nachhaltigkeit, indem wir fortlaufend die Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit optimieren.


SecAnim - Sichere Entsorgung zum Schutz von Mensch und Tier

Die sichere, schnelle und hygienische Entsorgung steht bei SecAnim im Vordergrund. Dabei handelt es sich um gefallene Tiere aus der Landwirtschaft und um potenzielles Risikomaterial, das im Bereich der Fleischwirtschaft anfällt. SecAnim sammelt diese Materialien gemäß den gesetzlichen Anforderungen ein und verarbeitet sie zu Mehlen und Fett. Die Mehle werden als Alternativbrennstoff in Kraftwerken und der Zementindustrie verwertet. Die tierischen Fette werden an die Biodiesel-Industrie weitergegeben und dort zu einem nachhaltigen Biokraftstoff weiterverarbeitet. Die hoheitliche Aufgabe der Tierkörperbeseitigung ist durch gesetzliche Regelungen klar umschrieben und geregelt. Mehr

Sie möchten eine Abholung beauftragen?

Finden Sie hier die für Ihre Region zuständige Niederlassung.

Ihre SecAnim Plus App

Mit unserer SecAnim-App können Sie rund um die Uhr schnell und unkompliziert reagieren, wenn Sie eine Dienstleistung aus dem Bereich der Abholung gefallener Tiere benötigen.

Lesen Sie hier mehr über unsere App.

Ihr Kundenportal

Mit Ihrem persönlichen Kundenportal haben Sie 24/7 Zugriff auf die Historie der durchgeführten Abholungen und können jederzeit Ihre Lieferscheine und Rechnungen digital herunterladen.

Lesen Sie hier mehr über Ihr persönliches Kundenportal.

Ihre Niederlassung

Der direkte Weg zu uns: Nehmen Sie Kontakt zu unseren Mitarbeitern auf und beauftragen Sie uns mit einer Abholung. 

Finden Sie hier Ihre zuständige Niederlassung.


Bereitlegung von Pferden

Um die Sicherheit für Mensch, Tier und Umwelt gewährleisten zu können, bitten wir Sie ihr Pferd gesetzeskonform bereitzustellen. Hufeisen und anderes Zubehör, wie beispielsweise Decken, Halfter, Zaumzeug und Zügel müssen vor der Abholung eigenständig entfernt werden, da ansonsten zusätzliche Kosten entstehen.

Folgende Punkte sind zu beachten:

  • Geschützte Aufbewahrung vor Witterungseinflüssen, Menschen und Tieren.
  • Lagerung auf einem befestigten Platz in geschlossenen Behältnissen oder unter einer festen Abdeckung bis zur Abholung. Dieser Platz bzw. Behälter muss flüssigkeitsundurchlässig, leicht zu reinigen und zu desinfizieren sein.
  • Direkte Nähe zu einer befestigten Straße.
  • Innerhalb des freien Schwenkbereichs unseres Ladekrans.
  • Nicht unter Bäumen, Sträuchern, Telefonkabeln, Schildern usw.
  • Equidenpass beilegen.

Für weitere Informationen siehe:  Tierische Nebenprodukte-Beseitigungsgesetz (TierNebG §10)